BC VinRouge


News...


Schlosscup Karlsruhe...Weiterlesen
Fundsachen...Weiterlesen

Aktuelles
1./2. Juni 2024 : Landesmeisterschaft und Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft
Diesmal ging es am Wochenende in der Formation Doublette Formee um den Landesmeister und um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.
Gespielt wurde in Bergalingen und von uns mit dabei waren Sabine/Jürgen, Claudia/Kuno, Jacqueline/Martin und Marvin/Timo.
Bei der LM am Samstag gab es für uns nicht viel zu holen.
Aber am Sonntag haben sich Marvin und Timo für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.
Ein toller Erfolg, herzliche Gratulation dazu, und viel Erfolg in Achern.


20. Mai 2024 : Hardtwald Cup in Eggenstein
Am Pfingstmontag wurde in Eggenstein der 32. Hardtwald Cup ausgetragen.
Von den 81 angetretenen Tripletten waren von uns Oskar/Nicole/Philipp, Kasia/Karl/Daniel und Max/Michael/Marvin am Start.
Gespielt wurde im A/C/B/D - Turnier. Im D-Turnier haben es Kasia/Karl/Daniel bis in das Halbfinale geschafft.
Max/Michael/Marvin haben im A-Turnier das Achtelfinale erreicht, sind dort aber leider gescheitert.
Auch zu diesen Erfolgen herzliche Gratulation.


18/19. Mai 2024 : Deutsche Meisterschaft in Berlin
Am vergangenen Wochenende wurde in Berlin die Deutsche Meisterschaft in der Formation Triplette Frauen durchgeführt.
Wie üblich waren 64 Teams am Start.
Jacqueline mit Gabi und Waltraut vom FV Grünwinkel haben wie auch Nadja mit Birgit und Agnes vom FV Ubstadt den ersten Poule nicht überstanden.
Aber Sabine mit Heidrun (CP Schorndorf) und Monika (BC Stuttgart) haben es bis in das Achtelfinale geschafft, und haben dort gegen Niedersachsen 3 verloren.
Nichtsdestotrotz ein super Erfolg und herzliche Gratulation zum 9. Platz bei der Deutschen Meisterschaft.
Heidrun, Sabine, Monika



12. Mai 2024 : Open-Boule-Turnier in Rheinsheim
In Rheinsheim wurde am 12. Mai ein Bouleturnier auf dem neuen Dorfplatz durchgeführt.
Dort haben uns Simone/Uli und Sabine/Jürgen vertreten.


11. Mai 2024 : Ladies´ CUP - Heidelberg Open
Am 11. Mai veranstaltete der Club der Heidelberger Boulespieler auch in diesem Jahr wieder den traditionellen und bei den Frauen sehr beliebten Ladies´ Cup „Heidelberg Open“.
Insgesamt waren 32 Damentripletten bei diesem Lizenzturnier am Start. Von uns waren Claudia/Kasia/Sabine beteiligt.
Die drei haben auch den ersten Poule überstanden sind dann aber leider in der Cadrage zum A-Turnier gescheitert.


9. Mai 2024 : Storchenneschd-Turnier in Bornheim
Im Storchendorf Bornheim wurde ebenfalls am Vatertag ein Doubletten-Turnier durchgeführt.
Von uns waren Ute/Kuno, Claudia/Stefan, Vera/Karl, Nicole/Jürgen und Oskar/Sabine vor Ort und haben vier Runden bei tollem Wetter gespielt.
Ute und Kuno in Bornheim



9. Mai 2024 : Schlosscup in Karlsruhe
180 Mannschaften von insgesamt 88 Vereinen waren am Vatertag vor dem Schloss in Karlsruhe anwesend, um dieses traditionelle Turnier vor einer wunderschönen Kulisse zu bestreiten.
Von uns waren Karin/Peter, Max/Michael, Beate/Markus und Martin mit Jessica am Start.
Gespielt wurde wie immer im A/C/B/D - Turniermodus.
Beate/Markus sind im D-Turnier und Jessica/Martin sind im 1/16-Finale im D-Turnier ausgeschieden.
Max/Michael haben es im B-Turnier bis in das Achtelfinale und Karin/Peter bis in das Viertelfinale geschafft.
Gratulation zu dieser Leistung bei einem sehr gut besetzten Turnier.
Peter vor dem Schloss



5. Mai 2024 : Qualifikation zur deutschen Meisterschaft Triplette Frauen
Am Sonntag darauf wurde dann die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft in dieser Formation durchgeführt.
Dort konnten sich Kasia/Ute/Karin und Elke/Simone/Vera leider nicht qualifizieren.
Aber Jacqueline, Nadja und Sabine haben es mit ihren Partnerinnen geschafft und fahren somit am 18. und 19. Mai nach Berlin zur deutschen Meisterschaft.
Auch dazu herzliche Gratulation an alle, die sich qualifiziert haben.



4. Mai 2024 : Landesmeisterschaft Triplette Frauen
Am vergangenen Samstag wurden in Achern die Landesmeisterschaften in der Formation Triplette Frauen ausgetragen.
Insgesamt waren 25 Teams angetreten um die Besten zu ermitteln.
Gespielt wurde das Turniersystem Poule-A/B.
Von uns waren Kasia/Ute/Karin und Elke/Simone/Vera als reine Vereinstripletten am Start. Des Weiteren waren noch Nadja (Birgit, Agnes), Sabine (Heidrun, Monika) und Jacqueline (Gabriele, Waltraut) mit jeweils vereinsfremden Boule-Partnerinnen dabei.
Elke/Simone/Vera haben den ersten Poule überstanden und sind dann im Viertelfinale im A-Turnier ausgeschieden.
Kasia/Ute/Karin haben im ersten Poule nur ein Spiel gewonnen haben und waren damit im B-Turnier.
Dort haben sie alle Spiele gewonnen und somit das B-Turnier für sich entschieden.
Herzliche Gratulation zu dieser tollen Leistung.
Von links nach rechts hinten: Kasia, Ute, Simone   Vorne: Elke, Karin, Vera



1. Mai 2024 : DPV Masters in Edingen-Neckarhausen
Max/Marvin/Michael waren am 1. Mai in Edingen-Neckarhausen beim Triplette Masters Turnier.
Dort waren 135 Tripletten am Start und gespielt wurde im A/C/B/D - System.
Max/Marvin/Michael haben es dabei bis in das Viertelfinale vom B-Turnier geschafft. Bei einem so hochkarätigem Feld war das eine sehr gute Leistung.


28. April 2024 : Zweiter Ligaspieltag unserer Zweiten
In der Landesliga fand der zweite Spieltag am Sonntag beim TV Oberhausen statt.
Die erste Begegnung gegen die NB Pfinztal 1 wurde mit 3:2 gewonnen. Die zweite Begegnung gegen BfA Ötisheim 2 wurde aber leider mit 2:3 verloren.
Von links nach rechts: Kuno, Jürgen, Henry, Ute, Vera, Peter, Sabine, Martin, Jacqueline



27. April 2024 : Zweiter Ligaspieltag unserer Dritten
Die Bezirksliga hat sich am Samstag in Rastatt eingefunden.
Auch hier konnten wir die erste Begegnung mit 2:3 gewinnen, aber ebenfalls haben wir die zweite Begegnung mit 2:3 verloren.


27. April 2024 : Zweiter Ligaspieltag unserer Ersten
Oh je, oh je…
Der zweite Spieltag unserer Ersten am Samstag in Eisingen war denkbar schlecht.
Alle drei Begegnungen wurden verloren. Gegen Rheinhausen 1 war es knapp mit (2:3), aber gegen den BPV Freiburg 2 und die PSG Friedrichshafen 1 gab es jeweils eine 0:5 - Klatsche.


24. April 2024 : Dritte Hardtliga-Begegnung
Am Mittwoch waren die NB Pfinztal zu uns bei Gast.
Und wir konnten unseren ersten Hardtliga-Sieg mit 3:2 erringen.


23. April 2024 : Liga-Pokal der Dritten
Unsere Dritte hatte am Dienstag ihr Ligapokalspiel gegen den BC Rastatt 3.
Dort konnten sie siegreich mit 3:2 vom Platz gehen.


21. April 2024 : Tete-Turnier in Edigheim
Am vergangenen Sonntag waren Kuno und Jürgen in Edigheim bei einem der seltenen Tête-Turniere.
Kuno kam bis in das Finale und hat dort denkbar knapp mit 11:13 verloren.
Also herzlichen Glückwunsch zum zweiten Platz.


16. April 2024 : Ligaauftakt der Dritten in Ötisheim
In der Hardtliga lief es bei unserem zweiten Spiel am 16. April auch nicht besonders gut.
Gegen den Lichtbund Karlsruhe mussten wir uns mit 2:3 geschlagen geben.


16. April 2024 : Liga-Pokal der Ersten
Am Dienstag, dem 16. April, musste unsere Erste bei unwirtlichem Wetter nach Straubenhardt zum ersten Spiel im Ligapokal.
Leider haben wir nur ein Spiel gewonnen und sind so mit 1:4 aus dem Pokal ausgeschieden.


14. April 2024 : Ligaauftakt der Dritten in Ötisheim
Die Dritte war am Sonntag im beschaulichen Ötisheim zu Gast.
Zuerst hatten sie es mit den Boulern des 1.BC Karlsruhe 5 zu tun. Nach fünf Spielen stand es 2:3.
Bei der zweiten Begegnung gegen den TuS Rüpurr 1 lief leider auch nicht besser und die Partie wurde ebenfalls mit 2:3 verloren.
Von links nach rechts hinten: Mathias, Sandra, Uli, Simone, Bernd    Vorne: Claudia, Stefan, Elke



13. April 2024 : Ligaauftakt der Ersten in Ettenheim
Die Erste hatten ihren ersten Auftritt in der Regionalliga Süd.
In der ersten Begegnung gegen den BC Karlsruhe 1 konnten auch gleich die ersten beiden Tripletten gewonnen werden. Leider haben wir dann drei Doubletten und somit die Begegnung mit 2:3 verloren.
Die zweite Begegnung gegen den TL Ravensburg 1 lief auch nicht so toll und wir haben mit 1:4 verloren.
Aber dann. Die dritte Partie gegen den BPV Freiburg 3 haben wir mit einem starken 5:0 für uns entschieden und sind nach dem ersten Spieltag auf dem sechsten Platz in der Regionalliga. Für einen Aufsteiger eine sehr gute Leistung.
Von links nach rechts: Marvin, Max, Michael, Daniel, Karin, Anja, Kasia hinter Anja, Peter, Karl



13. April 2024 : Ligaauftakt der Zweiten in Bühl
Unsere Zweite hatte den Auftakt in Bühl.
Die erste Begegnung gegen die BSG Stutensee 1 ging mit 2:3 verloren.
Auch in der zweiten Begegnung gegen den TV Oberhausen 1 lief es nicht so gut und die Partie wurde ebenfalls mit 2:3 verloren.


10. April 2024 : Ligaauftakt in der Hardtliga bei uns
Auch in der Hardtliga hat die Saison gegen den 1. BC Karlsruhe 2 begonnen.
Nach zwei verlorenen Tripletten hatten wir nach der ersten Runde schon eine schlechte Ausgangslage. Nach nur einer gewonnenen Doublette in der zweiten Runde, haben wir diese Partie mit 1:4 verloren.


6. April 2024 : Ligavorbereitung in Stutensee
Eine Woche vor dem Ligastart haben unsere drei Mannschaften das traditionelle Vorbereitungsturnier bei den Wilden 13 in Stutensee besucht.
Bei tollem Boulewetter spielte unsere Erste gegen FV Ubstadt 1 (1:4) und BF Malsch 1 (2:3). Die Zweite spielte gegen den TV Oberhausen (3:2) und NB Pfinztal (1:4). Die Dritte hatte es am Sonntag mit TV Linkenheim 1 (2:3) und Niefern (1:4) zu tun.
Vielen Dank an die Wilde 13, die ein schönes Turnierwochenende veranstaltet haben.
Und da wir auch in Kalifornien gelesen werden, viele Grüße nach San Jose.
Ligavorbereitung



24. März 2024 : BBPV Herrentraining beim BC Vin Rouge
Mit elf Spielern von uns (insgesamt waren 18 Teilnehmer anwesend) haben wir am vergangenen Sonntag beim Legetraining klar die Oberhand gehabt.
Bernd, Daniel, Jürgen, Karl, Kuno, Martin, Markus, Peter K., Peter L., Stefan und Uli haben von Lilli Busam und Frank Maurer viele Tips und Korrekturvorschläge bekommen.
Vielen Dank an unsere Damen die die Bewirtung übernommen haben, und alle die für die angebotenen Speisen gesorgt haben.
Und vor allem ein großer Dank an unsere BBPV-Trainer*Innen die sich immer wieder bereit erklären diese Trainings durchzuführen.
Die Teilnehmer beim BBPV-Training



23. März 2024 : BBPV Landesmeisterschaft der Frauen, Doublette und Tireur
Am Samstag wurde in Mannheim die Landesmeisterschaft der Frauen in der Formation Doublette und Tireur durchgeführt.
Mit insgesamt 56 teilnehmenden Doubletten wurde ein neuer Teilnehmerrekord erreicht.
Von uns waren Karin/Ute, Elke/Vera, Kasia/Claudia und Jacqueline/Jessica am Start.
Karin/Ute sind im C-Turnier, Jacqueline/Jessica im B-Turnier gescheitert.Nach den ersten verlorenen Spielen kamen Elke/Vera und Kasia/Claudia in das Miniturnier in dem Elke/Vera ausgeschieden sind.
Aber Claudia/Kasia haben alle Spiele gewonnen und sind damit als Siegerinnen des Mini-Turniers hervorgegangen.


17. März 2024 : BBPV Frauentraining beim BC Eggenstein
Neun Spielerinnen von uns (insgesamt waren 22 Teilnehmerinnen anwesend) haben am vergangenen Sonntag in Eggenstein beim Schießtraining teilgenommen.
Anja, Claudia, Elke, Jacqueline, Karin, Kasia, Sabine, Simone und Vera haben bei unterschiedlichen Schießübungen ihre Fertigkeiten verfeinert und verbessert.
Vielen Dank an die Eggensteiner, die sich als Ausrichter zur Verfügung gestellt haben.


16. März 2024 : Interne Vereinsmeisterschaft Supermêlée
Am vergangenen Samstag haben wir die erste interne Vereinsmeisterschaft dieser Saison ausgetragen.
Die erste Disziplin ist das sogenannte Supermêlée, bei welchem in jeder Runde neue Teams gelost werden.
Trotz ziemlich durchwachsenem Wetter sind 28 Teilnehmer*innen (so viel waren wir noch nie) an den Start gegangen.
Da viele gekocht und gebacken hatten, gab es auch wieder ein tolles Fingerfood-Buffet.
Nach vier gespielten Runden haben es vier Spieler*innen geschafft, alle Spiele zu gewinnen.
Den vierten Platz hat Marvin erreicht (52:27) . Mit dem gleichen Kugelverhältnis (52:17) teilten sich Simone und Kuno den zweiten Platz.
Peter L. hatte das beste Kugelverhältnis (52:13) und wurde somit unser diesjähriger Vereinsmeister im Supermêlée.
Herzliche Gratulation dazu.
Vielen Dank an alle für die zahlreiche Teilnahme und den mitgebrachten Köstlichkeiten.

Vereinsmeister Peter L. mit Vereinskolleg*innen



25. Februar 2024 : LM Doublette Jugend
Am vergangenen Sonntag fanden in Rastatt die Offenen Jugend-Landesmeisterschaften Doublette und Tireur statt. In der Doublette bei den Minimes (unter 12 Jahren) war Oskar mit Anni aus Stutensee am Start und die beiden konnten den 13. Platz erringen. Herzliche Gratulation dazu.


16.-18. Februar 2024 : Trainingswochenende der Ersten
Von Freitag bis Sonntag war unsere Erste in der Boule-Schule auf dem Boule-Gut Hohenlohe.
Am Freitag von 17h bis 22:30h haben wir den ersten Abschnitt unseres Trainingswochenendes absolviert. Mit von uns selbst gewählten Teams spielten wir einige Doubletten. Bernd, unser Trainer, konnte sich dabei einen ersten Eindruck verschaffen.
Am Samstag wurden den gesamten Tag über taktische und technische Übungen absolviert.
Diesen Tag haben wir dann gemütlich in einem italienischen Restaurant ausklingen lassen.
Am Sonntag konnten wir dann Testspiele gegen die Bouler aus der Regionalliga Nord (wir spielen in der Regionalliga Süd) absolvieren.
Nach zwei Doublette- und zwei Triplette-Runden haben wir im Gesamten diese Begegnung gewonnen.
Alles in allem war es ein sehr lehrreiches, aber auch sehr anstrengendes Wochenende.
Vielen Dank an Bernd für ein sehr schönes Trainingswochenende.



06. Januar 2024 : Winterfeier mit Boßeln und Kegeln
Zuallererst wünscht der BC Vin Rouge Graben-Neudorf allen Einwohner*innen ein gesundes, erfolgreiches und harmonisches 2024.
Wir haben unsere Saison traditionell mit unserer Winterfeier begonnen.
Am Nachmittag haben wir uns zu einer Boßel-Runde eingefunden und konnten diese Tour ohne Regen und mit viel Spaß durchführen.
Danach ging es zur Linde, um mit etwas größeren Kugeln ein paar Kegel umzuwerfen. Auch dabei hatten wir allerlei Spaß und können so beschwingt in das neue Jahr starten.
Vielen Dank an Gerda Tiedemann und das Team der Linde für die, wie immer, freundliche Bewirtung.

Ein besonderer Dank gilt der Sparkasse Karlsruhe, die uns für die Winterfeier eine großzügige Spende zukommen hat lassen.



Die Events von 2023 könnt ihr hier einsehen.