BC VinRouge


News...

Letzter Spieltag...Weiterlesen
Fundsachen (30.09.2018)...Weiterlesen

Mannschaften

Es haben sich 70 Mannschaften zum diesjährigen BBPV (Boule, Boccia und Petanque Verband Baden-Württemberg) Pokal angemeldet.

Im BBPV-Pokal werden pro Begegnung drei Runden gespielt.
In der ersten Runde werden sechs Tete-a-Tete gespielt. Jede gewonnene Partie zählt zwei Gewinnpunkte.
In der zweiten Runde werden drei Doubletten gespielt, wobei jede gewonnene Parte drei Gewinnpunkte zählt.
In der dritten Runde werden zwei Tripletten gespielt. Da hier jede gewonnene Partie fünf Gewinnpunkte bringt kann sich in der letzten Runde noch alles ändern.
Das Team welches 16 oder mehr Gewinnpunkte hat, hat die Begegnung gewonnen.


Erste Runde (Cadrage)

In der ersten Runde geht es darum die 70 Mannschaften auf 64 zu reduzieren (Cadrage).
Das bedeutet zwölf Mannschaften wurden für die Cadrage ausgelost. Wir waren nicht dabei und sind somit in die zweite Runde eingezogen.




Die Berichte von 2018 sind hier nachzulesen.
Die Berichte von 2017 sind hier nachzulesen.